Beispiele für Sprachbefehle

Temperatur abfragen / einstellen
Benötigte Geräte:
  • SmartHome Heizkörperthermostat
  • SmartHome Raumthermostat

 

1. Temperatur festlegen

Formel für Sprachbefehl: 

„OK Google, stelle [Gerätename + Standort] auf [Anzahl] °C".

 
Beispiele: 

„OK Google, stelle das Raumklima Wohnzimmer auf 23°C."
„OK Google, erhöhe das Raumklima Küche um 2°C."
„OK Google, senke das Raumklima Bad um 3°C."

 

2. Temperatur abfragen

  • aktuelle Raumtemperatur:  

Formel für Sprachbefehl:

„OK Google, wie ist die Temperatur von [Gerätename + Standort]?“

 

  • Zieltemperatur:  

Formel für Sprachbefehl: 

„Wie ist die Temperatur von [Gerätename + Standort] eingestellt?“

Alternativ:

„Wie ist [Gerätename + Standort] eingestellt?“

„Auf welche Temperatur ist [Gerätename + Standort] eingestellt?“

Beleuchtung & elektrische Geräte schalten

1. Ein-/Ausschalten von Beleuchtung und Geräten 

Benötigte Geräte:

  • SmartHome Zwischenstecker
  • SmartHome Zwischenstecker (außen)
  • SmartHome Unterputz-Lichtschalter

 

Formel für Sprachbefehl:

„OK Google, schalte [Gerätename + Standort] ein."

 

Beispiele:

„OK Google, schalte die Deckenleuchte Wohnzimmer ein."
„OK Google, schalte den Fernseher Wohnzimmer aus."

 

2. Dimmen von Leuchten 

Benötigte Geräte:

  • SmartHome Zwischenstecker (dimmbar)
  • SmartHome Unterputz-Dimmer

 

Formel für Sprachbefehl:

„OK Google, schalte [Gerätename + Standort] ein."


Beispiele:

“OK Google, schalte die Deckenleuchte Wohnzimmer ein.“
“OK Google, schalte die Deckenleuchte Wohnzimmer aus.“
“OK Google, stelle die Deckenleuchte Wohnzimmer auf 40%.“
“OK Google, dimme die Deckenleuchte Wohnzimmer um 15%.“
Rollladen & Markisen steuern

Benötigte Geräte:

  • SmartHome Unterputz-Rollladensteuerung


Formel für Sprachbefehl:

„OK Google, setze [Gerätename + Standort] auf [Anzahl] %."

 

Beispiel:

„OK Google, setze die Rollladen Wohnzimmer auf 40%."

 

  Bei der Sprachsteuerung von Rollläden kommt es momentan seitens Google Home noch zu folgender Antwort: 

"Klar, die Lampe [Gerätename] Helligkeit wird auf [Anzahl] % gestellt".

Dies ist dadurch zu Begründen, dass Google Home noch keine weitere Funktionalität auf Prozentsteuerung bietet.

Zustände schalten

Formel für Sprachbefehl:

„OK Google, aktiviere Wohlfühlen." (Setzt den Zustand auf „Ja“)

„OK Google, deaktiviere Wohlfühlen." (Setzt den Zustand auf „Nein“)

Wohlfühlen steht hier beispielhaft für den Namen Ihres in der SmartHome App selbst angelegten Zustandes Wohlfühlen.

 

Formel für Sprachbefehl:

„OK Google, schalte [Name Zustand] ein/aus."

 

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Schaltung von Zuständen keine  sicherheitsrelevante SmartHome Szenarien ausgelöst werden.

Tipps

  • Erstellen Sie Gruppen innerhalb der Sektion "Smart Home" von Google Home, um zum Beispiel "Alle Leuchten" zu schalten.

  • Sie können Gruppen auch benutzen, um einem einzelnen Gerät mehrere Namen zu geben.

  • Nutzen Sie Zustände als Auslöser für die Schaltung von Szenarien.