Einbinden in SmartHome

Voraussetzung: Stellen Sie sicher, dass der Robolinho entsprechend der beiliegenden Anleitung von AL-KO in Betrieb genommen wurde und funktionsbereit ist. Achten Sie darauf, dass die beigelegte Empfangseinheit mit dem Lemonbeat-Protokoll in die Zentrale eingesteckt ist.

Um den Robolinho in Ihr SmartHome einzubinden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Drücken Sie dazu auf dem Robolinho die Taste MENÜ und wählen unter dem Punkt Einstellungen den Unterpunkt inTOUCH. Bestätigen Sie das Trennen der Verbindung und schließen den Vorgang mit OK ab.

  2. Starten Sie Ihr SmartHome über die App oder einen Browser.

  3. Klicken Sie oben rechts auf das „+“ Symbol und wählen sie „Gerät hinzufügen". Falls der Robolinho nicht angezeigt wird, gehen Sie auf „Gerät auswählen“ wählen den Navigationspunkt „Roboter“ aus.

  4. Klicken Sie auf den Robolinho und folgen Sie den weiteren Schritten. 


      Wenn das Gerät weiterhin nicht gefunden wird, schalten Sie den Robolinho aus und warten 15 Sekunden, bevor Sie ihn wieder einschalten. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.