Welche Zähler unterstützt werden

Mit dem Energy Control erfolgt die Anbindung eines mechanischen Ferrariszählers mit dem SmartHome System. Dabei werden folgende Zähler unterstützt:
  • mechanische Stromzähler
  • vorwärts- und rückwärtslaufende Zähler
  • Montage ist normal und überkopf möglich

Um die Ausleseeinheit auf einem Stromzähler zu installieren, muss das Zählerfenster frei einsehbar und groß genug sein damit EnergyCam direkt unter bzw. oberhalb des Rollenzählwerkes montiert werden kann.

Folgende Zähler werden nicht unterstützt:

Hersteller Type Grund
DZG
  • W626U
  • W6N6T
  • W6N4
  • W6N6
  • W606U
Zu große Verschattung im unteren Ziffernbereich.
Iskra
  • T3FD
  • T3FD-02S1
  • T3FD-01
  • T3FD-01 S1
  • T3F-01S1
Zu große Verschattung im unteren Ziffernbereich.
Landis Gyr CL14 Horizontal drehendes Zählwerk.
Siemens
  • 7CA44 61 – 74
  • 7CA44 41 – 75
Störende Blitzreflexion durch metallisch glänzende Ziffern

Stand: 07.07.2015

Die Liste wird ständig aktualisiert. Falls Sie Ihren Ferrariszähler nicht in der Liste finden oder sich nicht sicher sind, nehmen Sie bitte Kontakt mir Ihrem Messstellenbetreiber oder Energieversorger auf.