Aktualisierung der Zentrale

Um die neuesten Funktionen und Verbesserungen Ihres SmartHome zu nutzen, können Sie jederzeit Ihre Zentrale auf den aktuellen Softwarestand bringen.

Wählen Sie dazu einen der beiden Möglichkeiten:

 

Zentrale über die App aktualisieren

  1. Öffnen Sie die SmartHome App.

  2. Gehen Sie in das Menü und tippen Sie auf EINSTELLUNGEN.

  3. Wählen Sie dort Softwareinformationen aus. Sobald eine neuere Software zum Download zur Verfügung steht, erscheint ein grüner Button mit AKTUALISIEREN.

  4. Tippen Sie auf den Button. Warten Sie, bis das Update vollständig ausgeführt wurde.

  5. Melden Sie sich einmal von der App ab und wieder an, um die neuen Funktionen zu nutzen.

 

Zentrale über die Power-Taste aktualisieren

  1. Halten Sie die Power-Taste für mindestens 3 Sekunden gedrückt.

  2. Warten Sie, bis die LED nach ca. 10 Sekunden erlischt.

  3. Halten Sie die Power-Taste für mindestens 3 Sekunden erneut gedrückt. Nach 10 Sekunden leuchtet die LED orange. Die Zentrale bootet in dieser Zeit.

  4. Die Zentrale ist wieder betriebsbereit, sobald die LED grün leuchtet oder blinkt.

 

 Die Zentrale führt einen Selbsttest durch und lädt die aktuellste Software herunter. In dieser Zeit wechselt die LED häufiger die Farben. 

 Bis die LED grün leuchtet, kann der Vorgang einige Minuten dauern.

Hinweis:

Sollte Ihnen das Update nicht angeboten werden oder die Aktualisieren-Schaltfläche ist nicht vorhanden, starten Sie die SmartHome Zentrale bitte über „Hilfe >> Fehlerbehebung“ neu.

 

Verwandte Artikel:

Wie erkenne ich, welche Softwareversion ich nutze?

Wie aktualisiere ich die SmartHome App?

Wo finde ich eine Liste der bisherigen Verbesserungen?