Zentrale (2. Generation)

Das Herz von SmartHome: die Zentrale. Hier laufen alle Informationen sicher und gebündelt zusammen, von hier werden alle Geräte, auch die von Drittherstellern1, angesteuert.

Nutzer der Zentrale (1.Generation) müssen beim Umstieg auf die Zentrale (2. Generation) die Geräte erneut einbinden und Szenarien neu erstellen. Im Laufe des Jahres 2019 wird für die Kunden eine Migrationsmöglichkeit angeboten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie von der technischen Hotline.

 

1 Die Kompatibilität für Power Control, Power Control Solar, Energy Control sowie für das intelligente Türschloss der Firma Yale folgt im Jahresverlauf 2019.